Bürozeiten: Mo - Do: 08:00 - 17:00 Uhr | Fr: 08:00 - 16:00 Uhr
+49 (0) 5921 / 819 67 - 0
2B Consulting GmbH - Logo

Lösungen

Fimox

Mehr Flexibilität und Mobilität für Ihr Rechnungswesen durch die plattformunabhängige Software fimox.

Ein hoher Grad an Funktionalität und Flexibilität, mehr Effizienz durch Prozessoptimierung und Systemintegration sowie eine schnelle Verfügbarkeit verbunden mit der notwendigen Datensicherheit sind nur einige der Anforderungen, die an das Rechnungswesen gestellt werden.

Plattformunabhängige Software:

fimox eröffnet neue Wahlmöglichkeiten in der Informationstechnik. Die komplett in Java entwickelte Software ist plattformunabhängig (zunächst unter Linux, Windows, OS/400; weitere Plattformen werden sukzessive bereitgestellt) und voll skalierbar.

Jeder browserfähige Client – vom Desktop bis zum PDA – wird unterstützt. Externe Mitarbeiter (Außendienst, Niederlassungen) oder externe Partner (Kunden, Lieferanten) können einen definierten Zugriff auf ausgewählte Funktionen erhalten – natürlich abgesichert.

Webbasiert:

Die Grundlage der webbasierten fimox-Rechnungswesenlösung ist die Browser-Oberfläche. Durch die konsequente Nutzung ihrer vielfältigen Möglichkeiten in Bezug auf Gestaltung und Funktionalität setzt sie nicht nur an der Oberfläche, sondern auch in Hinsicht auf die zentrale Datenhaltung neue Maßstäbe.

Von jedem browserfähigen Client aus können Anwender standortunabhängig über definierte Zugriffsrechte Leistungen und Daten aus dem Finance-Bereich abgesichert aufrufen. Diese Flexibilität und Mobilität ist insbesondere für Unternehmen mit mehreren Standorten elementar. Hier gilt es, eine zentrale Datenhaltung zu gewährleisten wie auch den einfachen, sicheren und kostengünstigen Zugriff seitens der Mitarbeiter sicherzustellen.

Fimox

Intelligente Technologie:

Die Einbindung moderner Technologien schafft eindeutigen Mehrwert: Die Browser-Orientierung macht die aus dem Internet bekannte Hyperlink-Verknüpfung zu einem praktischen Bedien-Element der Anwendung. So können Anwender z.B. direkt aus dem Bearbeiten des Zahlungsvorschlags mit einem Klick in den Verwaltungsmodus des jeweiligen Stammsatzes wechseln, in die Beauskunftung des Kontos oder in die Buchungs-/OP-Anzeige verzweigen. Die durchgängigen Verlinkungen zwischen den jeweiligen Funktions- und Datenbereichen tragen maßgeblich zu einer effizienten Bedienung der Anwendung bei.

Die Verwendung von selbsterklärenden Icons für bestimmte Funktionen wie beispielsweise dem Hinzufügen von Datensätzen, dem Verlassen von Anwendungsbereichen oder dem Aufruf von Filterfunktionen sorgt für die intuitive Bedienbarkeit der Anwendung.

Die schnelle Erlernbarkeit des Systems wird durch die einfache Menüführung, die einheitliche und strukturierte Datenbildgestaltung sowie die bereichsbezogene Segmentunterteilung der Stammdaten gewährleistet.

d.3ecm

d.3ecm - Weit mehr als ein digitales Archiv

Als vollständiges Enterprise Content Management System optimiert die Software sämtliche Geschäftsprozesse, die bislang mühsam von Hand und mit jeder Menge Papier abgewickelt werden mussten.

Unternehmen suchen heute konkrete Lösungen für ihre individuellen Anforderungen. Genau diese Lösungen bietet die d.velop AG mit der Software-Suite d.3ecm an, wodurch interne Vorgänge optimiert und effizienter gestaltet werden. Ob intelligentes Scannen von Belegen mit automatischer Datenerfassung, digitale Akten oder gesetzeskonforme Archivierung im elektronischen Archiv –  mit d.3 liegen Sie immer richtig.

Das und mehr geht auf Knopfdruck:

  • Intelligentes Suchen und Finden dank iTrieve®-Technologie
  • Erstellen, Öffnen, Bearbeiten und Archivieren von Dokumenten
  • Start von und Teilnahme an Workflows
  • Nachverfolgen unterschiedlicher Dokumentversionen
  • Recherchieren und Exportieren
  • Scannen, z.B. von Eingangspost
  • Versenden, Prüfen und Freigeben
  • Überwachen und Abonnieren von Dokumenten
  • Verwalten von Aufgaben
 d.velop d.3ecm Platinum Partner

Ob digitale Rechnungsbearbeitung, Freigabeworkflows, Eingangspostverarbeitung, Vertrags- und E-Mail-Management oder branchenspezifische Lösungen für Industrie, Handel, Logistik, öffentliche Auftraggeber, Versicherungen, Kassen und Kammern bis hin zum Gesundheitswesen – d.3 ist die Grundlage für mehr Effizienz!

Sprechen Sie uns einfach an – gemeinsam erarbeiten wir unverbindlich ein maßgeschneidertes Konzept, mit dem auch Ihr Unternehmen auf Knopfdruck effektiver wird.

Haben Sie ein IBM System (z. B. AS/400 oder i5)? Dann verknüpfen Sie Ihr IBM System mit d.3!

d.link 400 Schnittstelle

Cold (raw)
Die Cold (forms) Schnittstelle arbeitet wie Cold (raw), jedoch mit der Unterstützung unseres Output Management Systems InterForm400. InterForm400 erstellt aus den Spools Dokumente im PDF Format, die das Corporate-Design eines Unternehmens als Hintergrund wiedergeben. Zusätzlich bietet InterForm400 ein riesiges Portfolio an Möglichkeiten, aus den nativen Spooldaten ein modernes Design aufzubauen. Hierbei werden sowohl proportionale Schriften als auch Barcodes unterstützt.

Cold (forms)
Die Cold (forms) Schnittstelle arbeitet wie Cold (raw), jedoch mit der Unterstützung unseres Output Management Systems InterForm400. InterForm400 erstellt aus den Spools Dokumente im PDF Format, die das Corporate-Design eines Unternehmens als Hintergrund wiedergeben. Zusätzlich bietet InterForm400 ein riesiges Portfolio an Möglichkeiten, aus den nativen Spooldaten ein modernes Design aufzubauen. Hierbei werden sowohl proportionale Schriften als auch Barcodes unterstützt.

d-link 400 Schnittstelle

Retrieval
Native Suche und Recherche im d.3 system ist nun auch auf Ihrer iSeries möglich.

Screen Scrapper
Der Screen-Scraper besteht aus zwei Komponenten und wird über das d.link 400-Interface konfiguriert. Die Host-Komponente liest den 5250-Datenstrom aus und ermittelt die Suchbegriffe. Diese Suchbegriffe werden an die Client-Komponente (d.link400 connector) auf dem Clientsystem übergeben und starten somit entweder den d.3 explorer bzw. d.3 view oder den Internetbrowser für den d.3 web Client. Der d.link400 connector ist lauffähig auf Windows- und Linux-Systemen.

InterForm400

InterForm400 wickelt den gesamten Druck- und Arbeitsvorgang Ihrer iSeries ab ohne dass hierfür irgendwelche Programmänderungen Ihrer existierenden Software erforderlich werden.

InterForm400 wählt automatisch elektronische Formulare auf der Grundlage von Druckdaten oder Spoolattributen. Diese können an jeden Laserdrucker und ZPL Drucker im Netzwerk, jede Faxnummer, oder als E-Mail im PDF Format gesendet werden.

InterForm400

Kosteneinsparung, Flexibilität und Unabhängigkeit. Das sind nur einige der Schlüsselworte, die InterForm400-Lösung charakterisieren.

InterExcel400

Spooldatei-Konvertierung nach Excel

InterExcel400 verbessert Kommunikation und Corporate Design.

InterExcel400 ist eine benutzerfreundliche Anwendung, mit der Sie AS/400-Berichte in das MS Excel- Format (.xls) konvertieren und direkt auf Ihrem Desktop ablegen können.

Die Funktionalität von InterExcel400 erleichtert es Ihnen, professionell aussehende Berichte und Diagramme zu erzeugen. Steigern Sie die Wirkung Ihrer AS/400-Daten, indem Sie sie als Bericht oder Diagramm im Konferenzraum zeigen oder als Anhang einer E-Mail versenden.

Sie können die zu erstellenden Berichte aus einem einfachen Menü auswählen oder InterExcel400 anweisen, Ihre Berichte automatisch aufzubereiten.

Sie sparen Zeit und Geld, weil InterExcel400 in der Lage ist, mit benutzerdefinierten Vorlagen automatisch professionell aussehende Berichte zu erzeugen.

InterExcel400
  • Easy-to-use
  • Austausch von Excel-Berichten mit Benutzern, die nicht mit der iSeries arbeiten
  • Unabhängigkeit von statischen iSeries-Berichten
  • Flexibilität beim Generieren benutzerdefinierter Excel-Berichte
  • Unternehmenskommunikation und Corporate Design mit professionell aussehenden Dokumenten verbessern
  • Konvertierung ins Excel-, .txt und .rtf-Format
InterExcel

Dokumentenmanagement mit d.3ecm

Sie sind auf der Suche nach einem digitalen Dokumentenmanagementsystem? Dann sind Sie bei unserem IT-Service aus Nordhorn genau richtig. d.3ecm ist eine zentrale, nutzerfreundliche Informationsdrehscheibe, mit der Organisationen jeder Größe und Branche ihre Geschäfts- und Entscheidungsprozesse nachhaltig optimieren können.

Mit dem d.3ecm Dokumentenmanagementsystem digitalisieren Sie analoge Abläufe und steuern mit Workflows Geschäftsabläufe. So sorgen Sie für die punktgenaue Zustellung von Informationen – sowohl vom Büro aus als auch von unterwegs.

Sämtliche Dokumente sind sicher in digitalen Akten archiviert. Das Dokumentenmanagementsystem d.3ecm verfügt über moderne und innovative Technologien zur Klassifizierung, Strukturierung und Versiionierung von Informationen. Dank integrierbarer HTML5-Technologie und mobiler Apps für diverse Betriebssysteme haben Sie durchgängige Zugriffsmöglichkeiten auf alle Informationen und Prozesse.

Digitalisieren Sie Ihre Dokumente und die gesamten Geschäftsabläufe

Beim Dokumentenmanagementsystem d.3ecm steht konsequent der Nutzen des Anwenders im Vordergrund – also Ihr Nutzen! d.3ecm ist der zentrale Speicherort für sämtliche Dokumente und Dateien Ihres Unternehmens. Diese sind langfristig verfügbar und übersichtlich dargestellt.

Als ganzheitliches Enterprise-Content-Management-System unterstützt Sie d.3ecm bei Ihrer Arbeit mit Dokumenten. Perfekt ergänzt wird es durch d.3one, die Integrations-Anwendung von d.velop. Dank des Responsive-Designs ist d.3one auf diversen Endgeräten anwendbar.

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Kontaktieren Sie das Team von 2B Consulting in Nordhorn. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Digitale Akten für Ihren Betrieb

Unser IT-Service mit Sitz in Nordhorn ist Ihr Partner für digitale Akten. Diese fassen sämtliche Dokumente und Dateien (wie Filme oder Fotos) zusammen, die fachlich zusammengehören. Dabei handelt sich um:

  • Auftragsakten von Kunden
  • Bestellakten von Lieferanten
  • Vertragsakten
  • Vorgangsakten von Versicherten
  • Und noch viele weitere Varianten

Natürlich gibt es auch Projekt- oder Assetakten in jeglicher Form – zum Beispiel für Gebäude, Fahrzeuge, Maschinen und noch viel mehr.

Sie konfigurieren Ihre digitalen Akten im d.3ecm Aktenplan als unternehmensweites Content-Modell und passen dieses immer wieder den Bedürfnissen Ihrer Organisation an. Dabei können die Dokumente mit zusätzlichen Metadaten versehen werden. Lassen Sie beispielsweise E-Mails oder Anhänge einfach via Drag and Drop auf die Vorgangsakte “fallen”, die Metadaten werden vererbt und Sie brauchen diese nur noch zu bestätigen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen – kontaktieren Sie uns in Nordhorn

Dokumente können dabei in der ECM Suite d.3ecm in beliebig viele Aktenordner verknüpft werden, ohne physikalisch mehrfach zu existieren. Digitale Akten haben dann einen unschlagbaren Mehrwert, wenn sie vollständig sind. Deshalb legt unser IT-Service aus Nordhorn besonderen Wert darauf, dass alle Dokumente auf einfachste Weise abgelegt werden.

Die digitalen Akten müssen nicht immer vollständig für alle Anwender einsehbar sein. Sie können über das Berechtigungskonzept genau einstellen, damit nur bestimmte Benutzer kritische Dokumente einsehen dürfen.

Wir verfügen über vorkonfigurierte Strukturen und Aktenlösungen für Ihre verschiedensten Unternehmensbereiche. Nutzen Sie dieses Erfahrungswissen bei Ihrem Einführungsprojekt.

Mehr zu digitalen Akten erfahren Sie in unserer Produktbroschüre oder persönlich durch unsere Mitarbeiter in Nordhorn. Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie persönlich!

Umfassende Revisionssicherheit mit dem d.3ecm

Sie mögen es übersichtlich und wollen Papierbelege oder E-Mails nicht dauerhaft in Ihrem Postfächern behalten? Dann ist eine revisionssichere Aufbewahrung unumgänglich. Hier kommt die 2B Consulting GmbH aus Nordhorn ins Spiel – wir bieten Ihnen ein praktisches ECM-Werkzeug zur Lagerung Ihrer digitalisierten Akten. Wir verfügen über Standard-Adapter zu führenden Aufbewahrungssystemen.

Das Enterprise Content System d.3ecm wird kontinuierlich nach IDW PS 880-Standard zertifiziert. Die durch optische Datenträger gewohnte Unveränderbarkeit wird heutzutage durch moderne Storage-Systeme auf Festplattenbasis abgebildet.

Das praktische Enterprise Content Management System zur Sicherung Ihrer Daten

d.3ecm verfügt mit dem d.ecs storage manager über Standard-Adapter zu mehr als einem Dutzend der führenden Storage-Anbieter – das Spektrum reicht hier von Silent Cubes über NetApp bis hin zu vielen weiteren. Um schnell und sicher auf die Metadaten zugreifen zu können, werden die in einer der führen SQL-Datenbanken sowie zusätzlich im Cache, in einer hoch performanten In-Memory Datenbank gespeichert.

Um eine sichere Kommunikation zwischen dem Backend und den Clients sicherzustellen, bieten wir Ihnen verschiedene Verschlüsselungsoptionen.

Sie haben Interesse an Revisionssicherheit mit d.3ecm? Kontaktieren Sie das Team von 2B Consulting in Nordhorn. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular – wir beraten Sie gerne ausführlich!

Eingangsrechnungsverarbeitung mit d.3ecm

Die d.3ecm Eingangsrechnungsverarbeitung begleitet alle Eingangsrechnungen und Dokumente über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg: Vom Einscannen über das automatische Einlesen über die sachliche Rechnungsprüfung bis hin zur Freigabe und zur Verbuchung steht Ihnen das ECM-System d.3ecm zur Verfügung.

Das System für den Rechnungseingang besteht aus zwei Komponenten: den d.3ecm Rechnungsleser und den d.3ecm Rechnungsworkflow. Gemeinsam sorgen sie dafür, dass Ihr gesamter Eingangsrechnungsprozess digitalisiert wird und vollautomatisch abläuft.


Unsere IT-Experten aus Nordhorn beraten Sie gerne – kontaktieren Sie uns!

Zu möchten mehr über das ECM-System für die Eingangsrechnungsverarbeitung erfahren? Nehmen Sie Kontakt zum Team von 2B Consulting in Nordhorn auf – wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die einzelnen Elemente unseres Systems:

  • d.3ecm Rechnungsleser – mit einem Klick haben Sie alles im Blick

    Die Lösung zum automatischen Auslesen von Rechnungen verschlankt und vereinfacht die Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt nicht nur zu mehr Transparenz, auch die Kosten sinken, Abläufe werden beschleunigt, wertvolle Skontoerträge werden gesichert und die Auskunftsfähigkeit der Mitarbeiter erhöht sich. Der d.3ecm Rechnungsleser ist eine wichtige Komponente für die professionelle Eingangsrechnungsverarbeitung mit d.3ecm von d.velop.

  • d.3ecm Rechnungsworklow – digitale und automatische Rechnungsverarbeitung

    Dieses Produkt digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu absoluter Transparenz in den Rechnungsprozessen und schneller Abwicklung von Routineaufgaben. Darüber hinaus lassen sich Kosten senken, Skontoerträge sichern und zugleich die Auskunftsfähigkeit der Mitarbeiter erhöhen.